Die Satzung des Kulturvereins Neckargemünd vom 03. Oktober 1977 (in der letzten überarbeiteten Fassung vom 16. März 2012) benennt folgende Aufgaben des gemeinnützigen Vereins:

a) das Verständnis für Geschichte, Volks- und Heimatkunde in der Stadt Neckargemünd zu wecken und zu pflegen, sowie die Erhaltung der Einrichtungen, die der Erholung und Geselligkeit dienen zu unterstützen.

b) geschichtliche und kulturelle Denkmäler aller Art vor Untergang, Verunstaltung und Abwanderung zu bewahren.

c) Die Verbreitung und Förderung von Kleinkunst, Musik und Unterhaltung in Neckargemünd.

d) Die Durchführung, Förderung und Pflege kultureller Aktivitäten in Neckargemünd.

Logo_Kulturverein_small

Traditionen im Wandel

seit 1870 Engagement für Neckargemünd

mit Unterstützung derSWN ohne GmbH_4c_Kontextfeld

letzte Aktualisierung:
26
.11.
2021