Im Rahmen des Kulturvereins bietet Armin Fenner  verschiedene themenspezifische Stadtführungen durch Neckargemünd an:Armin_F

  • Die Führung ”Stadt am Fluss” hat folgende inhaltliche Schwerpunkte:
    Die historische  Stadtanlage an den beiden Flüssen Neckar und Elsenz wird ebenso  erläutert wie die Berufszweige, die auf Wasser angewiesen sind: die  Neckarschifffahrt, die Mühlen und die Gerbereien.
    Die Führung geht weiter durch die Straßen und Gassen der mittelalterlichen  Altstadt, über die Plätze mit den denkmalgeschützten Gebäuden, vorbei an der alten Stadtmauer, streift Kirchen,
    Fachwerkhäuser und andere Baudenkmäler wie das Karl-Theodor-Tor. Neben historischen Fakten kommen auch unterhaltsame Anekdoten aus früheren Zeiten nicht zu  kurz.
    Die Führung dauert ca. 1,5 Stunden.
     
  • Die Hochwasserpfad-Führung in Neckargemünd:
    Die
    Führung geht entlang des Hochwasserpfads und dauert ca. 2 Stunden.
    Treffpunkt ist um 11 Uhr am Hanfmarkt.

Die nächsten Führungstermine finden Sie im Terminkalender.

Anmeldungen für diese Stadtführungen sind möglich per Mail unter:
stadtfuehrung@kulturverein-neckargemuend.de

Logo_Kulturverein_small

Traditionen im Wandel

seit 1870 Engagement für Neckargemünd

mit Unterstützung derSWN ohne GmbH_4c_Kontextfeld

letzte Aktualisierung:
26
.11.
2021